Category Archives: Allgemein

Rosenmontag + Faschingsdienstag keine Sprechstunde

Wir haben Rosenmontag, 12. Februar, und Faschingsdienstag, 13. Februarkeine Sprechstunde. Ab Mittwoch, 14. Februar, sind wir wieder für Sie da.

Falls Sie Terminanfragen oder sonstige allgemeine Fragen haben, dann können Sie uns gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann umgehend zurück. Wenn Sie einen bereits vergebenen Termin absagen möchten, dann können Sie uns auch eine Email oder eine Nachricht per WhatsApp schicken.

Alle Informationen zum zahnärztlichen (Feiertags-)Notdienst können Sie auf unserer Infoseite finden.

Ihr Praxis-Team

Wir haben Urlaub

Wir haben vom 27. Dezember 2023 bis zum 05. Januar 2024 Urlaub. Ab dem 08. Januar sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Falls Sie Terminanfragen oder sonstige allgemeine Fragen haben, dann können Sie uns gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann umgehend zurück. Wenn Sie einen bereits vergebenen Termin absagen möchten, dann können Sie uns auch eine Email oder eine Nachricht per WhatsApp schicken.

Alle Informationen zum zahnärztlichen (Feiertags-)Notdienst können Sie auf unserer Infoseite finden.

Ihr Praxis-Team

Wir haben Urlaub

Wir haben vom 30. Oktober bis zum 03. November 2023 Urlaub. Ab dem 06. November sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Falls Sie Terminanfragen oder sonstige allgemeine Fragen haben, dann können Sie uns gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen Sie dann umgehend zurück. Wenn Sie einen bereits vergebenen Termin absagen möchten, dann können Sie uns auch eine Email oder eine Nachricht per WhatsApp schicken.

Unsere Urlaubsvertretung übernimmt freundlicherweise die Praxis Dr. G. Meixelsperger, Herrenstraße 21, Furth, Tel: 09973-2843

Alle Informationen zum zahnärztlichen (Feiertags-)Notdienst können Sie auf unserer Infoseite finden.

Ihr Praxis-Team

33. Tag der Zahngesundheit 2023

TagDerZahngesundheitGesund beginnt im Mund – für alle!

Unter diesem Motto findet auch in diesem Jahr wieder der Tag der Zahngesundheit am 25. September 2023 bundesweit statt. Wer mehr Informationen haben möchte, wird unter http://tagderzahngesundheit.de fündig.

„Wie sehr ein Mensch sich um die eigene Gesundheit kümmern kann, hängt von vielen Faktoren ab. Fortgeschrittenes Alter, Pflegebedarf, eine psychische Erkrankung und manche Formen der körperlichen oder geistigen Behinderung können die Selbstfürsorge erschweren. So ist die Mundgesundheit vieler Menschen mit Pflegebedarf oder einer Behinderung oft schlechter als die des Bevölkerungsdurchschnitts. Vor allem ihr Risiko für Karies-, Parodontal- und Mundschleimhauterkrankungen ist überdurchschnittlich hoch. Dies hat Auswirkungen auf viele weitere Bereiche des Lebens – insbesondere auf die Gesamtgesundheit, die eng mit einer guten Mundgesundheit zusammenhängt. Beim Zugang zu einem gesunden Lebensstil begegnen auch Menschen in schwierigen sozialen Lebenslagen, etwa Geflüchtete, Obdachlose oder von Armut betroffene Menschen, Hindernissen.“

Der Tag der Zahngesundheit 2023, der wie jedes Jahr am 25. September stattfindet, nimmt die Schwierigkeiten vulnerabler Gruppen in den Blick, ihre Gesundheit, vor allem ihre Zahngesundheit, aktiv in die Hand zu nehmen.

– Quelle: http://www.tagderzahngesundheit.de